Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2007

1.        BERATUNG UND GENEHMIGUNG VORANSCHLAG 2008 UND FESTSETZUNG DER
           STEUERANLAGEN UND HUNDETAXEN PRO 2008


           Voranschlag Laufende Rechnung 2008
           Bei einem Aufwand von Fr. 559’600.- und einem Ertrag von Fr. 464’700.- weist der
           Voranschlag 2008 einen Aufwandüberschuss von Fr.  94’900.- aus, welcher vom
           Eigenkapital gedeckt wird.
 

           Steueranlagen und Hundetaxe pro 2008
 
           Gemeindesteueranlage                          1.6 Einheiten
           Liegenschaftssteuer                               1‰ des amtlichen Wertes 
           Hundetaxe                                                Fr. 50.- pro Hund  (neu)
 

           Dem Voranschlag 2008 mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 94'900.- wird ohne
           Gegenstimme die Zustimmung erteilt.


2.        STRASSENSANIERUNG BERGFELD- UND EICHWALDWEG: BERATUNG, BESCHLUSS UND
           KREDITSPRECHUNG 
    
           Sanierung Bergfeld mit einer Länge von 270 Metern             Fr.    36'000.00
           Sanierung Eichwald mit einer Länge von 200 Metern            Fr.    34'000.00


           Der Sanierung des Bergfeld- und des Eichwaldweges mit Gesamtkosten von Fr. 70'000.-
           wird einstimmig die Zustimmung erteilt.

 
3.        WAHLEN
3.1      Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsident (Neuwahl)
3.1.1   Mitglied des Gemeinderates  
           Markus Zbinden, 1974, Zälgli 24, 3429 Hellsau  (Amtsdauer bis 2010).  

3.1.2   Vize Gemeinde- und Gemeinderatspräsident
           Hans Peter Hofer, 1953, Freienhof 27, 3429 Hellsau  (Amtsdauer bis 2010)

Bauland in Hellsau
» mehr...
» Bauland ab Fr. 180.-
Neu - Bauten mit Flachdach möglich!
Immobilien in Hellsau
» mehr...
Veranstaltungen
» mehr...
Quick-Links

©2017 | Alle Rechte vorbehalten

nach oben | zurück

montres rolex replica watches Montres Pas Cher Relique Rolex Montres G¨¹nstige Uhren Replicas