Sirenentest

Sirenentest am Mittwoch, 6. Februar 2008 ab 13.30 Uhr

Am Mittwoch, 6. Februar 2008, findet ab 13.30 Uhr in der ganzen Schweiz der jährliche Sirenentest statt.

Dabei werden die Funktionsbereitschaft der technischen Alarmierungsmittel, die Beschallung und die Auslösungsorganisation für die zirka 1'326 Sirenen des Zivilschutzes im Kanton Bern - davon 740 fest installiert und rund 586 mobil - sowie der ca 150 Wasseralarmsirenen geprüft, mit welchen die Bevölkerung bei akuter Gefahr alarmiert wird. Besonders weisen wir darauf, dass die Fahrrouten mit heulenden Sirenen abgefahren werden.

Ausgelöst wird das Zeichen "Allgemeiner Alarm", ein regelmässig auf- und absteigender Heulton von einer Minute Dauer. Wenn nötig darf die Sirenenkontrolle bis 14 Uhr wiederholt werden. Es sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen.

In der Nahzone von Talsperren (Oberhasli/Grimsel, Sanetsch-Arnensee, Wohlensee) werden anschliessend ab 14.15 Uhr die Sirenen für den Wasseralarm getestet. Der Alarm besteht aus 12 tiefen Dauertönen von je 20 Sekunden in Abständen von je 10 Sekunden. Er dauert 6 Minuten. Wenn nötig, kann der Sirenentest bis spätestens 15 Uhr wiederholt werden.

Wenn das Zeichen "Allgemeiner Alarm" jedoch ausserhalb der angekündigten Sirenenkontrolle ertönt, bedeutet dies, dass eine Gefährdung der Bevölkerung möglich ist. In diesem Fall ist die Bevölkerung aufgefordert, Radio DRS 1 oder einen lokalen Sender zu hören, die Anweisungen der Behörden zu befolgen und die Nachbarn zu informieren. Der "Wasseralarm" ertönt immer erst nach dem Zeichen "Allgemeiner Alarm" und bedeutet, dass die Bevölkerung das gefährdete Gebiet unmittelbar zu verlassen hat.

Weitere Hinweise und Verhaltensregeln finden sich auf den hintersten Seiten jedes Telefonbuches im Merkblatt "Alarmierung der Bevölkerung" bei drohender Gefahr sowie - für den Wasseralarm - auf den örtlichen Merkblättern.

Weitere Informationen über den Sirenentest sind auch im Internet zu finden, unter www.bevoelkerungsschutz.ch oder unter www.pom.be.ch, Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär, Rubrik "Aktuell".

Die Bevölkerung wird um Verständnis für die mit der Sirenenkontrolle verbundenen Unannehmlichkeiten gebeten.

Bauland in Hellsau
» mehr...
» Bauland ab Fr. 180.-
Neu - Bauten mit Flachdach möglich!
Immobilien in Hellsau
» mehr...
Veranstaltungen
» mehr...
14.12.2017

Mittagstisch

Quick-Links

©2017 | Alle Rechte vorbehalten

nach oben | zurück

montres rolex replica watches Montres Pas Cher Relique Rolex Montres G¨¹nstige Uhren Replicas