Information Schule Regio Koppigen

Ein halbes Jahr vor dem neuen Schuljahr finden diverse Sitzungen verschiedener Gremien in schneller Folge statt: An den Informations- und Austauschsitzungen mit den Gemeinderäten und an mehreren Besprechungen in den Arbeitsgruppen wurden die verschiedenen Aspekte der Transport- und Finanzierungsfragen der vorliegenden Schulmodelle diskutiert. Am 6. Februar 2012 hat der Gemeindeverbandsrat einen Grundsatzbeschluss gefällt, welcher der Schulkommission die Kompetenz für die Umsetzung des aus ihrer Sicht besten Modells gibt. Am 20. Februar wird die Schulkommission an einer ausserordentlichen Sitzung die Klassenzusammensetzungen sowie die Zuteilung der Klassen auf die verschiedenen Standorte festlegen. Gleichzeitig wird ein Informationsfahrplan verabschiedet, welcher den Zeitpunkt zur Kommunikation der gefällten Entscheide an Behörden, Lehrerschaft und Eltern regelt. Es ist damit zu rechnen, dass diese Informationsphase bis zu den Frühlingsferien Anfang April abgeschlossen sein wird. Die Mitglieder der Schulkommission sind überzeugt, eine für alle Betroffenen mehrheitsfähige Lösung für die Zukunft der Schule Regio Koppigen zu präsentieren.

Immobilien Höchstetten
» mehr...
Veranstaltungen
» mehr...
Quick-Links

©2017 | Alle Rechte vorbehalten

nach oben | zurück