Anmelden und Abmelden bei der Gemeinde Höchstetten

Anmelden

SchweizerInnen melden sich persönlich innerhalb von 14 Tagen bei der Einwohnerkontrolle an.
Bitte mitbringen: Heimatschein, Familienbüchlein oder Familienausweis und AHV-Ausweis.
Für den Wochenaufenthalt sind ein Heimatausweis (erhältlich bei der Wohnsitzgemeinde) und der AHV-Ausweis notwendig.
AusländerInnen melden sich persönlich innerhalb von 8 Tagen bzw. vor Stellenantritt an.
Bitte mitbringen: Reisedokument (Pass oder Personalausweis), Ausländerausweis (falls bereits vorhanden)
Personen die vom Ausland zuziehen und hier eine Arbeitstelle antreten nehmen die Zusicherung (falls vorhanden) oder den Arbeitsvertrag mit.

Abmelden

SchweizerInnen melden sich spätestens am Tag des Wegzugs persönlich bei der Einwohnerkontrolle ab. Bitte mitbringen: Niederlassungs- bzw. Aufenthaltsausweis

AusländerInnen melden sich spätestens am Tag des Wegzugs persönlich mit dem Ausländerausweis ab.

Umzug innerhalb der Gemeinde Höchstetten

Bitte melden Sie Adressänderungen innerhalb von 14 Tagen persönlich oder schriftlich  bei der Einwohnerkontrolle.
Immobilien Höchstetten
» mehr...
Veranstaltungen
» mehr...
Quick-Links

©2017 | Alle Rechte vorbehalten

nach oben | zurück